Über uns

ÜBER UNS

 

ONECO – Praktikum in Spanien wurde 1997 als Bildungseinrichtung in Sevilla (Spanien) gegründet, die europäische Mobilitätsprogramme für mehr als neuntausend Begünstigte in nationalen und internationalen Projekten organisiert hat.

Unsere Trainingsprogramme kombinieren exzellente Sprachkurse und praktische Erfahrungen mit dem Ziel, die beruflichen Fähigkeiten junger Menschen zu verbessern und ihre individuellen Fähigkeiten und Sprachkompetenzen zu fördern. Wir verstehen, wie wichtig es ist, den Schülern zu helfen, unternehmerische Fähigkeiten zu erwerben. Aus diesem Grund werden unsere Teilnehmer ermutigt, ihre persönlichen Fähigkeiten zu verbessern, um sich an ein neues kulturelles Umfeld anzupassen, und ihnen vor allem zu ermöglichen, in den Arbeitsmarkt einzutauchen und sich neuen Situationen aus einem vertrauten Kontext zu stellen.

Unsere Programmkoordinatoren sind Fachleute mit langjähriger Erfahrung in der Organisation, Nachverfolgung und Dokumentation von europäischen Praktikumsprogrammen. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, die Teilnehmer in täglichen Fragen bezüglich ihres Aufenthalts, der Suche nach Praktika, interviews, Bewertungen, Zertifizierungen zu unterstützen und zu beraten und einen Abschlussbericht über das Projekt einzureichen.

Möchten Sie unserem Team hier bei ONECO beitreten? Bitte senden Sie uns Ihren Lebenslauf.

E-Mail-Adresse: internships@oneco.org

  Unser Team

Frieda Gonzalez / Mobilitätsprogramme in Sevilla

2010 fing Frieda in der Incoming-Abteilung an und kümmert sich um die Organisation und Koordination der Berufspraktika von Gruppen, die zu europäischen Mobilitätsprogrammen gehören. Ihre Hauptaufgaben sind der Kontakt zu den Partnern und die Organisation des Programms vor der Ankunft der Gruppen.

Ernesto Sarrión / Geschäftsführer

Der Gründer von ONECO leitet das Management seit seinen Anfängen im Jahr 1997. Sein Streifzug in den Bereich der internationalen Mobilität, Ausbildung und Beschäftigung begann in Zusammenarbeit mit einem Verband in Salzburg und den Vereinten Nationen in Wien.

Kristina Stehmeier / Nationale und Internationale Mobilität

Seit 2004 ist Kristina Teil von ONECO. Sie koordiniert Schulungsprogramme für ausländische und nationale Teilnehmer in Spanien und international. Sie ist spezialisiert auf die Koordination und Überwachung während des Trainings der Teilnehmer und führt Bewertungen und Berichte über ihre Erfahrungen durch.

Rubén Piña / Finanzvorstand

Er begann seine Karriere bei ONECO im Jahr 2003. Derzeit ist er CFO und verantwortlich für Planung, Ausführung und Finanzinformationen. Er überwacht die Erstellung von Steuerformularen und die ordnungsgemäße Darstellung von Buchhaltungsinformationen vor verschiedenen Regierungsbehörden.